Praktische Informationen

07. dez. 2019 in Freiburg

Praktische Informationen

Samstag, 07.12.2019
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an die Nikolausfeier: in Partnerschaft mit den TPF und der Agglomeration Freiburg offeriert Ihnen die Stadt Freiburg die Fahrten in der Zone 10! Bei Bedarf können Sie Ihr Fahrzeug kostenlos in einem der Parkings, die an der Aktion teilnehmen, abstellen und den Bus bis ins Stadtzentrum nehmen.

Das Angebot gilt am Samstag, 7. Dezember. Die betreffenden Parkplätze befinden sich auf dem Aussenparkplatz Belle-Croix (Einkaufszentrum Coop Fribourg-Sud, Villars-sur-Glâne) sowie in den Park-and-Ride-Parkings Corbaroche (Marly), La Grange (Platy, Villars-sur-Glâne), Heitera (Schönberg, Freiburg) und St. Leonhard (Freiburg).

Plan Öffentlicher Verkehr

Verkehrsumleitung

Das Burg-Quartier wird ab 7 Uhr für den Verkehr gesperrt. Der Verkehr wird umgeleitet. Die Umzugsroute ist für den Verkehr komplett gesperrt, es sind Umleitungen vorgesehen

Parkieren
Das Parkieren ist verboten:

- ab 2 Uhr, auf den Marktplätzen.
- ab 12 Uhr, auf der Strecke des Umzuges und den Umleitungen.

Die Bewohner, welche eine Parkvignette (Sektor C) besitzen, können dank dieser beim Collège St-Michel parkieren. Die Vignetten sind verfügbar bei der Stadtpolizei, Grand-Rue 37, 1700 Freiburg.

Öffentlicher Verkehr

Von 16:00 bis 19:30 Uhr ist der TPF-Verkehr im Stadtzentrum beeinträchtigt, hauptsächlich auf den Linien um das Burgquartier.

Die Benutzer der Strasse sind gebeten, die Befehle der Polizei sowie die Beschilderungen zu respektieren.

Notfallnummern
Stadtpolizei
: Auskunft betreffend dem Parkieren und gesperrten Strassen: 026 351 74 04
Kantonspolizei: 026 304 17 17 (bei Notfall 117)
Ambulanz Freiburg: 144
Öffentlicher Verkehr Freiburg: 079 514 29 85