PROGRAMM 2022 - Samstag, 3. Dezember 2022

Samstag, 3. Dezember 2022

Kommen Sie zum Nikolaustag mit öffentlichenVerkehrsmitteln: In den Zonen 10 und 11 werden die Fahrten am Samstag, 3. Dezember 2022, von der Stadt und der Agglomeration Freiburg gratis angeboten!


 

Grosser Sankt-Nikolaus-Markt

08:00-19:00, Burgquartier

TraditionnellerSankt-Nikolaus-Markt mit der Beteiligung von rund 100 Ständen, wo man inErwartung des Schutzpatrons auf seinem Esel gemütlich bummeln kann.
Ein Projekt, das von der Ortspolizei koordiniert wird.


 

Sankt-Nikolaus im Kollegium

Grosser Markt der Handwerker und Kollegianer
10:00 – 17:00, Platz desKollegiums St. Michael
55 Stände um Sie zu bezaubern, umeinfach zu flanieren. Vom Kollegium St. Michael organisiert.


Das Iglu der Ehemaligen
10:00 – 17:30, vor der Kirche
Durch den Verein der Ehemaligendas Kollegiums St. Michael.

Bio-Bergsuppe ganz gross
11:00 – 16:30
Durch die Direktion desKollegiums St. Michael

Das Marionettentheater zum Sankt Nikolaus-Fest
Um 12:00, 13:00, 14:00, 15:00,16:00, Aula des Lyceum
Auf Französisch

Schminken
12:00 – 16:30

Tiere vom Bauernhof
09:30 – 17:00

Filme
10:00 – 13:30, Keller - Espace AGORA

Märchenstunde für Kinder
13:00 – 14:00 / 14:15 – 15:15 /15:30 – 16:30, Keller - Espace AGORA
Mit Unterstützung des Vereins derGeschichtenerzähler Freiburg, www.contemuse.ch

Der Garten des Sankt Nikolaus
12:00 – 16:30, Ehrenhof
Ausgearbeitet von NicolasRuffieux und Hubert Audriaz

Eselreiten
10:00 – 16:30, Ehrenhof
Mit Jacob und Marguerite Geiser, www.amis-des-anes.ch

Laternen-Atelier
13:30 – 16:30, Platz desKollegiums St. Michael
Vom Rotkäppchendienst desFreiburger Roten Kreuzes

Historische Besuche des Kollegiums
11:00, 15:00 (Français) – 15:00(Deutsch)
Rendez-vous vor dem Info-Stand. Pro Gruppe maximal 15 Personen, durch Einschreibung am Info-Stand. Dauer 45-60Minuten.

Workshops « DiePhysik von Sankt Nikolaus »
13:00, 14:00, 15:00

Verschiedene Aktivitäten: Fife, Chor und Blasorchester
Tagsüber an verschiedenen Ortenauf dem Platz


 

Offizieller Umzug und Ansprache

17:00, Starz Umzug ab Kollegiumsplatz

Nach Einbruch der Dunkelheit, verlässt der Sankt Nikolausauf seinem Esel Balou das Kollegium St. Michael. Begleitet wird er von denSchmutzlis und seiner ganzen Truppe, er verteilt Lebkuchen. Unter den Klängender Chöre St. Michael, Les Marmousets, Les Enchanteurs, der Pfeifer und derFanfare des Kollegiums St. Michael begibt er sich in Richtung Kathedrale. VomBalkon der Kathedrale aus spricht er zum Volk, das sich vor ihm versammelt hat.Seine Ansprache orientiert sich an der Ereignissen der vergangenen Jahres.

Verfolgen Sie die Übertragunglive auf La Télé oder auf Facebook


 

"Rendez-vous musicaux"

Die «Rendez-vous musicaux», die seit 2007 vom Freiburger Vokalensemble «L’Accroche Choeur» organisiert werden, bilden jeweils beim Sankt Nikolaus-Fest einen starken Moment, da sie Menschen zusammenbringen. Neugierige und Begeisterungsfähige versammeln sich nämlich in der Franziskanerkirche sowie in jener des Kollegiums St. Michael. Die zahlreiden Chöre kommen aus allen Ecken des Kantons Freiburg und auch noch von weiter her. Einer nach dem anderen trägt seine Gesänge vor und das erwartungsvolle Publikum kann den hochstehenden Darbietungen lauschen und mit den Sängerinnen und Sängern zusammen eine stimmige Atmosphäre erleben.

Ein Projekt, das vom Accroche-Chœur, Vokalensemble Freiburg, koordiniert wird.


Franziskanerkirche, Murtenstrasse 6
09:30-16:00


Temple, Rue de Romont
09:30-16:00


Programm herunterladen